Kreis-Frühjahrsversammlung

Am 19. Februar fand die Kreisfrühjahrsversammlung online per Videokonferenz statt – erstmals in der fast 120jährigen Geschichte des Kreisverbandes. Durch die Versammlung führte Kreisvorsitzender Florian Seestaller. Den Kassenbericht stellte Georg Unterhauser vor, das Kassenprüfungsprotokoll verlas und zeigte Geschäftsführer Markus Breier in Abwesenheit der Kassenprüfer. Der Tätigkeitsbericht 2020 folgte in Bildern durch Markus Breier und Jugendbeauftragte Maria Zehentner. – Trotz technischer Fehlerlosigkeit waren sich alle Beteiligten einig, dass man sich auf die nächste Versammlung in Präsenz freue.